Sozialtherapie Impulssteuerung

Ansprechpartner: Klaus Spies
Telefon: 0 61 31 / 9 71 96 85 oder 01 71 / 5 44 41 37
E-Mail: k.spies@juvente-mainz.de

 

Die Sozialtherapie Impulssteuerung ist ein verhaltensorientiertes Konzept, das entwickelt wurde, um mit Kindern und Jugendlichen partnerschaftlich an ihren problematischen musterhaften Emotionsabläufen zu arbeiten. So lernen sie, bereits stark gefestigtes, dysfunktionales Verhalten zu verändern.

Die Sozialtherapie für Impulssteuerung eröffnet Kindern und Jugendlichen die Chance auf ein eigenverantwortliches, selbstbestimmtes und gemeinschaftsfähiges Leben.

Flyer als PDF herunterladen

Wir verwenden ausschließlich technische Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern. Cookies für Marketing, Analyse oder Präferenzen sind nicht im Einsatz.
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.